AKTUELLES PRESSE Kirner Trödelmarkt

Dr. Sockenschuss beim Kirner Trödelmarkt

Brigitte Nalenz und Ihr Flohmarkt-Team sammeln für die Clowndoktoren



Bereits zum dritten Mal sammelten 17 Freundinnen und Freunde um unser Mitglied Brigitte Nalenz (hi., 4. v.l.) ein ganzes Jahr lang für den Herbstflohmarkt in Kirn. Inzwischen ist dieser Freundeskreis in Kirn und Umgebung so bekannt, dass sie viele Sachspenden von Nachbarn und ortsansässigen Geschäften erhalten.

Über Facebook erhielten sie das Angebot, diese Spenden in einer 40 km entfernten Scheune sicher und trocken unterzubringen. Eine gute Sache, denn im Laufe des Jahres wanderte eine Kiste nach der anderen in diese Scheune, bis am Ende dort 40 Kisten für Kirn warteten. Um das logistische Problem zwischen Scheune und Kirn in den Griff zu bekommen, stellte ein Kirner Unternehmer, bei dem einer der Flohmarktfreunde beschäftigt war, gerne einen Firmen-LKW zur Verfügung.

Als Zwischenlager für die gesammelten Schätze hat die Kirner Eisdiele sich kurzerhand bereit erklärt, für eine Woche einen Raum frei zu machen. Mit so viel guter Unterstützung hatte das Flohmarkt-Team vor und nach dem Markt genug Zeit zum Aus-bzw. Einpacken. Um die Artikel entsprechend zu präsentieren, brachte einer der Freunde Tische aus seiner Firma mit und die SPD Kirn stellte die Zelte. Wenn man bedenkt, dass viele der angebotenen Artikel bereits ab 1,00 € zu haben waren, hat man einen guten Eindruck, wie fleißig das Flohmarkt-Team am dieses Mal total verregneten Markttag verkauft hat, um eine Spende von stolzen 1.060,00 € an DIE CLOWN DOKTOREN E.V. zu überweisen.

Frau Dr. Sockenschuss hatte es sich nicht nehmen lassen, wieder persönlich bei der gut gelaunten Kirner Trödeltruppe vorbei zu schauen. Als Sabine Hamann war sie angereist und durfte sich in einem Raum der Kirner Parfümerie umkleiden und schminken, damit sie als Dr. Sockenschuss am Stand sein konnte. „Ich freue mich und bin stolz auf unseren Freundeskreis und die Kirner Nachbarn und Unternehmer. Wir hatten viel Spaß und unser Freundeskreis ist durch diese Aktion wieder ein Stück näher zusammengewachsen.“ sagte uns Brigitte Nalenz nach dem Flohmarkt.

Wir sagen: Vielen Dank! Was für eine tolle Aktion! Das macht richtig Lust zum Nachmachen!