Am Donnerstag, 4. April 2013, übergaben Kinder der 6. Klasse der Friedrich-Ebert-Schule Pfungstadt zusammen mit ihrem Klassenlehrer und einer Vertreterin des Elternbeirats die stolze Summe von 500 Euro für die Clowndoktoren-Visiten bei den kranken Kindern im Prinzessin Margaret Kinderkrankenhaus an Frau Dr. Frieda Löwenzahn alias Elisa Friedrich und Frau Dr. Gernegroß alias Manuela Stüßer.

6. Klasse der Friedrich-Ebert-Schule Pfungstadt

Die Klasse war bei der bekannten TV-Serie "Tigerenten-Club" gegen eine gleichaltrige Kindergruppe zu einem Wettstreit, bei dem sie Geschicklichkeit und Wissen unter Beweis stellen mussten, angetreten.


Schon vor dem Spiel hatten sich die Kinder entschieden, den Gewinn an DIE CLOWN DOKTOREN E.V. zu spenden.


Wir sagen ganz herzlichen Dank!